Institute for
HSR

Projekt

Projektsuche

Mobilitätsplanung für die Wohnungswirtschaft

Kurzbeschreibung

Mit einem Startworkshop im Januar 2020 begann das neue Beratungsprojekt zur Entwicklung einer Mobilitätsstrategie für die GEWOFAG Holding GmbH in München. Das grösste städtische Wohnungsbauunternehmen der bayrischen Landeshauptstadt erwartet von Gunnar Heipp die Erarbeitung einer Positionierung im Bereich Mobilität für rund 70‘000 Menschen in städtischen Wohnungen. Die Massnahmen müssen bei der GEWOFAG danach geplant, finanziert und umgesetzt werden. Im Bestand sollen diverse Massnahmen die Reduzierung des Stellplatzbedarfes bewirken und gesamthaft die Mobilität der Bewohnerinnen und Bewohner verbessern. Schliesslich wird es um die künftige, stärker proaktive Zusammenarbeit mit Mobilitätsanbietern in München gehen. Gunnar Heipp hat als langjähriger Leiter des Bereiches Strategische Planungsprojekte der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) intensive Kenntnis der Stadtentwicklung und des Verkehrs in der Stadt und wurde aus diesem Grunde mit dem Mandat beauftragt.

Auftraggeber

GEWOFAG Holding GmbH, München

Projektleitung

Prof. Gunnar Heipp

Projektmitarbeit

Marco Kauer

Laufzeit des Projektes

01.2020-05.2020

Status

Laufend

Links

www.gewofag.de

Kontakt

E-Mail

Schlüsselwörter (Keywords)

Mobilitäsplanung, Mobilitätsstrategie



Zurück zur Liste