Institute for
HSR

Laufende Projekte

Flankierende Massnahmen zur WOV, Gemeinden Schattdorf und Bürgeln/OW

Kurzbeschreibung

 

 

Zwischen

Attinghausen und Schattdorf soll ein neuer Halbanschluss an die Autobahn A2

entstehen. Zu diesem Halbanschluss ist eine neue Zubringerstrasse geplant, die

sogenannte West-Ost-Verbindung (WOV). Durch diese sollen die Ortsdurchfahrten

von Altdorf, Bürglen und Schattdorf entlastet werden. Ziel der flankierenden

Massnahmen zur WOV war u.a. die Verbesserung der Bedingungen für den Fuss- und

Radverkehr. Das IRAP hat die beiden Gemeinden beraten und konkrete

Gestaltungsvorschläge erarbeitet, die ins Projekt WOV integriert wurden.

 

 

Projektleitung

Prof. Klaus Zweibrücken

Projektmitarbeit

Pascal Honegger

Laufzeit des Projektes

01.2017-04.2018

Status

Abgeschlossen



Zurück zur Liste